Bedienungsanleitung

Es gibt die folgenden beiden Arten von Gehause-Nummern:

xxxx-xxxxxx (Beispiel) 9447-H29581

xxxx-xxxxxxx (Beispiel) F315-K000131

Wie Sie die Bedienungsanleitung für Ihre Uhr finden

Klicken Sie in der Liste der alphanumerischen Zeichen unten auf das erste Zeichen Ihrer Uhrwerksnummer und wählen Sie dann Ihre Uhr.

Was ist die Uhrwerksnummer?

Eine auf der Gehäuserückseite Ihrer Uhr abgedruckte Gehäusenummer (eine Zeichenfolge aus einer 4-stelligen und einer 6-stelligen Ziffernfolge (xxxx-xxxxxx) oder eine Zeichenfolge aus einer 4-stelligen und einer 7-stelligen Folge alphanumerischer Zeichen (xxxx-xxxxxxx)).
Die ersten 4 Zeichen der Gehäusenummer sind die Uhrwerksnummer.

Hinweise zur Uhrwerksnummer:

Die Position der Gehäusenummer auf einer Uhr hängt von den Merkmalen der betreffenden Uhr ab.

Da die Gehäusenummer in kleinen Zeichen aufgedruckt wird, ist sie möglicherweise schwierig zu lesen.

Hinweise zu den Anweisungen:

Die erklärenden Bilder unterscheiden sich möglicherweise von Ihrer Uhr, aber die Funktionen sind gleich.

Anweisungen zu unseren früheren wie auch zu unseren neuen Modellen finden Sie unten.